All the streets are crammed with things
Eager to be held
I know what hands are for
And I'd like to help myself
You ask me the time
But I sense something more
And I would like to give
What I think you're asking for
You handsome devil
Oh, you handsome devil
Let me get my hands
On your mammary glands
And let me get your head
On the conjugal bed
I say, I say, I say
I crack the whip
And you skip
But you deserve it
You deserve it, deserve it, deserve it
A boy in the bush
Is worth two in the hand
I think I can help you get through your exams
Oh, you handsome devil
Oh, let me get my hands
On your mammary glands
And let me get your head
On the conjugal bed
I say, I say, I say
I crack the whip
And you skip
But you deserve it
You deserve it, deserve it, deserve it
And when we're in your scholarly room
Who will swallow whom ?
When we're in your scholarly room
Who will swallow whom ?
You handsome devil
Oh, let me get my hands
On your mammary glands
And let me get your head
On the conjugal bed
I say, I say, I say
There's more to life than books, you know
But not much more
Oh, there's more to life than books, you know
But not much more, not much more
Oh, you handsome devil
Oh, you handsome devil
Ow


Alle Straßen sind vollgestopft mit Dingen
Eifrig gehalten zu werden
Ich weiß, wozu Hände da sind
Und ich möchte mir selbst helfen
Du fragst mich nach der Uhrzeit
Aber ich spüre noch mehr
Und ich möchte geben
Was ich denke, wonach du fragst
Du hübscher Teufel
Oh, du hübscher Teufel
Lass mich meine Hände nehmen
Auf deine Milchdrüsen
Und lass mich deinen Kopf bekommen
Auf dem Ehebett
Ich sage, ich sage, ich sage
Ich knalle die Peitsche
Und du überspringst
Aber du hast es verdient
Du verdienst es, verdienst es, verdienst es
Ein Junge im Busch
Ist zwei in der Hand wert
Ich glaube, ich kann dir helfen, deine Prüfungen zu bestehen
Oh, du hübscher Teufel
Oh, lass mich meine Hände nehmen
Auf deine Milchdrüsen
Und lass mich deinen Kopf bekommen
Auf dem Ehebett
Ich sage, ich sage, ich sage
Ich knalle die Peitsche
Und du überspringst
Aber du hast es verdient
Du verdienst es, verdienst es, verdienst es
Und wenn wir in Ihrem Gelehrtenraum sind
Wer wird wen schlucken?
Wenn wir in Ihrem Gelehrtenraum sind
Wer wird wen schlucken?
Du hübscher Teufel
Oh, lass mich meine Hände nehmen
Auf deine Milchdrüsen
Und lass mich deinen Kopf bekommen
Auf dem Ehebett
Ich sage, ich sage, ich sage
Es gibt mehr im Leben als Bücher, wissen Sie
Aber nicht viel mehr
Oh, es gibt mehr im Leben als Bücher, wissen Sie
Aber nicht viel mehr, nicht viel mehr
Oh, du hübscher Teufel
Oh, du hübscher Teufel
Au


Songbedeutungen von Handsome Devil

73 Kommentare

  • +9
    Meine Interpretation Dies ist ein Rufmord an einem ehemaligen Lehrer von Morrissey:
    „Ich knalle die Peitsche
    Und du überspringst
    Aber du hast es verdient"
    Die Texte sind in der ersten Person (I) geschrieben, aber dies ist ein Mittel, um den Inhalt des Geistes des Sprechers offenzulegen. Diese Technik ist verwirrend, weil die Konvention in der Popmusik besagt, dass „ich“ „mich, die Person, die das Lied singt“, bedeutet, nicht irgendeine andere Figur, wie Sie es in der Literatur finden.
    Dieser Lehrer verwendet eine Sprache mit viel Schwung ... eine Sprache, die Morrissey bewundert, "Mamma, Ehe, etc ...", aber seine Raffinesse ist oberflächlich und seine Motivation ist niedrig, dh Lust.
    Morrissey erforscht, was im Kopf dieses Typen vorgeht... Morrissey vermutet, dass seine Gedanken voller sexueller Fantasien über seine Schüler sind.
    Wenn Sie sich diesem Typen mit einer unschuldigen Frage nähern (ihn nach der Uhrzeit fragen), wird er das als Anmache interpretieren.
    Dabei spielt es keine Rolle, ob das Lustobjekt des Sprechers männlich oder weiblich ist... der Song handelt vom Sprecher selbst.
    Morrissey lässt die Technik fallen, die Persönlichkeit einer anderen Person mithilfe eines Monologs zu erforschen … innerhalb des Materials von The Smiths (für den Rest kann ich nicht sprechen) … weil ich denke, er erkennt, dass es im Theater großartig funktioniert, aber nicht in der Popmusik .
    Wenn Morrissey das nächste Mal seine alten Lehrer angreift, verwendet er eine viel einfachere, kahle Tatsachenfeststellung:
    "Kriegslustige Ghule leiten die Manchester-Schule, rückgratlose Schweine, alles Bastarde ..."
    ursamyn0r am 29. Mai 2013 Link
  • +5
    Allgemeiner Kommentar Nun, ich habe eine ganz andere Meinung:

    Was die ganze „Junge im Busch“-Ding betrifft – es ist eigentlich eine Verdrehung eines Sprichworts: „Ein Vogel in der Hand ist zwei im Busch wert“, was bedeutet, dass es besser ist, mit etwas zufrieden zu sein, das man hat, als zu riskieren, zu verlieren es, indem Sie versuchen, etwas Besseres zu bekommen, was Ihnen möglicherweise nicht gelingt.

    Wenn er das Lied singt, höre ich immer diesen rotzigen Unterton, in dem er die ganze Rasse von "sexverrückten Männern" verprügelt, die denken, sie seien besessen vom Ficken und Dominieren. Er bezeichnet sie als diese naiven Jungs, die glauben, alles zu wissen, aber insgeheim weiß er, was sie vorhaben. Der Typ versucht, ihn anzumachen, aber er grinst höhnisch und sagt: „Oh, warte nur.“

    Also vertauscht er die Rollen. Der Typ, der dachte, er wäre der schlaue kleine Ficker, ist jetzt unter dem singenden Charakter festgenagelt, wird wie das Opfer behandelt, wird ausgepeitscht und begrapscht, und "er hat es verdient".

    Jungs haben auch Milchdrüsen – sie funktionieren einfach nicht (obwohl manche Männer das tun).

    "Das Gelehrtenzimmer" erteilt ihnen eine Lektion. "Wer wird wen schlucken?" Ich habe dieses perfekte Bild von ihm, bereit, sich auf jemanden zu stürzen, seine Licks zu lecken und zu fragen: „Wer glaubst du, wird dieses Mal wen dominieren? Weißt du?“ Ein bisschen wie eine neckende kleine Stimme, wenn man die ganze Zeit weiß, wer die Kontrolle hat.

    Was das Sprichwort angeht – das Lied ist für mich, wie ich bereits sagte, irgendwie (ich finde nicht das richtige Wort) nicht pompös oder bombastisch – aber du weißt, was ich meine – und ich denke, wenn du dieses Lied hörst, wird es so Reizüberflutung durch so viele Elemente - und das Sprichwort ist wie die Besessenheit der Hauptfigur von Gerechtigkeit, dass er nach diesen Männern greift, um sie zu bestrafen, aber er muss sich beherrschen.

    und das Ende (mein Lieblingsteil) Es ist das Ende, er ist fertig und hat sein Opfer benutzt, ihnen ihre Lektion über das Herumficken mit Leuten ohne Emotionen beigebracht, und jetzt geht er direkt lachend aus dem Raum und gibt ihm diese clevere kleine Zeile darüber, was das einst war Der sexbesessene Junge hat gerade erfahren „Es gibt mehr im Leben als Bücher, die Sie kennen“ Er musste demonstrieren „Aber nicht viel mehr“ Und die Aufgabe war so einfach, wie es dem Jungen mitzuteilen, wie es ist, die Person zu sein, die für seine „eheliche Beziehung“ benutzt wird Bett" (erste Erfahrung, dominiert zu werden)

    Ich weiß nicht ... Ich mag es. Morrissey ist mein Held, also denke ich, wenn ich es höre, nur "erteile diesen Perversen eine Lektion!" Ha. Das bin aber nur ich
    TheoWhat am 12. September 2005 Link
  • +4
    Allgemeiner Kommentar Ich glaube jetzt wirklich, dass die „Brustdrüsen“-Linie alle aus der Fassung bringen sollte. Er war ein kluger Teufel. Ich denke, es ist homoerotisch. Ich erinnere mich, dass ich dieses Lied hörte und als junger (weiblicher) Teenager in meinem Haus herumtanzte und mein Vater mich entsetzt ansah, als er diesen Text hörte. ((Morrissey))
    Kelly20 am 17. September 2011 Link
  • +3
    Allgemeiner Kommentar Ziemlich viele Kommentare zu diesem Song, was überraschend ist, da es sich um einen relativ obskuren Song handelt, der nur auf der Hatful of Hollow-Compilation zu finden ist.

    Ich liebe die treibende Musik und den finsteren Ton und Text des Liedes. Die Bedeutung scheint ziemlich einfach zu sein, zumindest für mich. Wie andere gesagt haben, denke ich, dass es einfach ein Lied über sexuelle Frustration ist. Ich bin überrascht, dass niemand die Zeile „Ich weiß, wofür Hände sind, und ich möchte mir selbst helfen“ so interpretiert hat, dass es um Selbstbefriedigung geht. Ich denke, die folgenden Zeilen zeigen die sexuellen Fantasien des Erzählers – dass jemand, der ihn nach der Zeit fragt, Sex haben möchte, er sieht die Straßen vollgestopft mit sexuellen Objekten, er denkt daran, sich zu begrapschen, ins Bett zu gehen und einen Schuljungen auszupeitschen. Die Frustration zeigt sich in den aktiven und energischen Verben, die er verwendet, „vollgestopft“, „Lass mich“, „Peitsche“, „Greifer“, „Schluck“.

    Die letzte Zeile scheint seltsam fehl am Platz "Es gibt mehr im Leben als Bücher, die Sie kennen, aber nicht viel mehr". Bei der Erklärung des Songs ignorierte Morrissey im Grunde alle Texte und konzentrierte sich nur auf diese, wobei er als Verteidigung des Songs erklärte, dass es um die Bedeutung von Bildung gehe. Eine Art lächerliches Ducken der anderen 95% des Songs! Aber das ist Morrissey! Aber ich denke, diese Texte könnten sich nicht auf die Bücher des gelehrten Schuljungen beziehen, sondern eher auf Morrisseys eigene Bücher – vielleicht Romane von DH Lawrence oder andere erotische Literatur, die die Fantasien erzeugten, die ihn befähigten, „sich selbst zu helfen“. Berichten zufolge lebte Morrissey zum Zeitpunkt der Aufnahme dieses Liedes zölibatär, daher ist es naheliegend anzunehmen, dass er sich auf Bücher, Fantasien und „Selbsthilfe“ verlassen hat, um diese Zeiten zu überstehen. Oh, und der Hinweis auf Milchdrüsen könnte die inaktive Brust eines Mannes sein. Oder könnte auf Frauen verweisen. Berichten zufolge war Morrissey bis zu diesem Zeitpunkt in seinem Leben sowohl mit Männern als auch mit Frauen zusammen gewesen, also ist es durchaus möglich, dass er von beiden Geschlechtern gleichermaßen angetörnt war. Wie auch immer, nur eine andere Interpretation, die es zu berücksichtigen gilt.
    BillyBudd am 30. April 2010 Link
  • +3
    Meine Meinung Ich stimme zu, dass der Song von sexueller Frustration handelt und allgemein davon, ein sexbesessener Teenager zu sein (wahrscheinlich). Ich stimme der Interpretation der Eröffnungszeilen durch urbanbohemiac zu. Die Zeile „Sie haben mich nach der Uhrzeit gefragt“ bezieht sich meines Erachtens auf einen Fremden auf der Straße, der den Erzähler nach der Uhrzeit fragt und ihn als Flirt interpretiert. Ich denke ehrlich, dass Morrissey mit diesem Song nur Spaß hatte. Er scheint es zu genießen, sexuell mehrdeutig zu sein, was in diesem Lied durch die Verwendung der Titelphrase, ein Begriff, der normalerweise in Bezug auf Männer verwendet wird, und der Zeile „Brustdrüsen“ hervorsticht. Die Zeile „Es gibt mehr im Leben als Bücher“ hat eine Art lächelnden Zynismus, wie „Die einzigen wertvollen Dinge im Leben sind Bücher und Sex“. Für mich scheint es ziemlich typisch für Morrissey zu sein, einen Song wie diesen zu schreiben; zynisch, voller Anspielungen und absichtlich möglicherweise beleidigend für einen zufälligen Zuhörer.
    Corymander am 22. Juli 2012 Link
  • +2
    Allgemeiner Kommentar Ehelich bedeutet nicht Jungfräulichkeit, es bedeutet Ehe. Das eheliche Bett wäre also das Bett eines Mannes und einer Frau.
    kiltman67 am 13. April 2005 Link
  • +2
    Allgemeiner Kommentar Ich liebe dieses Lied wirklich sehr! Ich habe keine Ahnung, woher die Aufregung um Kindesmissbrauch kam. Obwohl ich dieses Lied fast jeden Tag höre, kann ich immer noch nicht herausfinden, worum es eigentlich geht. Ich denke, worum es auch immer geht, ist viel deutlicher als Kindesmissbrauch, ich bin einfach nicht schlau genug, es herauszufinden!!
    Han1991 am 13. Oktober 2011 Link
  • +2
    Allgemeiner Kommentar Meiner Meinung nach geht es um eine sexuelle Situation. Ich bin mir nicht sicher, ob Morrisey hier die Hauptrolle "spielt" oder ob es um jemand anderen geht.

    Das Einzige, worauf ich hinweisen wollte, ist, dass Männer auch unentwickelte Milchdrüsen haben (deshalb haben Männer Brustwarzen wie Frauen, können aber keine Dinge wie Laktation machen). Ich erwähne das nur, weil ich viele Leute gesehen habe, die sagten „er ​​spricht über eine Frau“, nur wegen dieser Zeile, obwohl es immer noch um einen Mann gehen könnte.

    Ich kann immer noch nicht verstehen, warum sich die Leute immer so "aufregen" über die bekannte und fast schon charakteristische Zweideutigkeit in den Songs der Smiths. Es spielt keine Rolle, ob sie über ein Mädchen oder einen Mann sprechen, die Songs sind großartig und das Geschlecht der geworbenen Person wird das nie ändern. Zeitraum.
    kobane am 08.09.2012 Link
  • +1
    Allgemeiner Kommentar Wie konnte es sein, dass es keine Posts über einen der umstrittensten Songs der Smiths gibt? Es ist auf keinem Album, aber Sie können die BBC-Version auf Kazaa finden.

    Die Smiths gerieten wegen offensichtlicher Anspielungen auf die gesetzlich vorgeschriebene Vergewaltigung von Jungen in große Schwierigkeiten. Es gibt sicherlich einige Zeilen, die dies belegen würden:
    Ein Junge im Busch
    ist zwei in der Hand wert
    "Ich denke, ich kann dir helfen, deine Prüfungen zu bestehen"
    „Und wenn wir in Ihrem Gelehrtenzimmer sind
    wer schluckt wen?"
    „Es gibt mehr im Leben als Bücher, weißt du
    aber nicht viel mehr"
    Allerdings bezweifle ich, dass die Smiths einen Song so unverhohlen über etwas schreiben würden, von dem ich bezweifle, dass sie es überhaupt tun würden. Deine meinungen?
    esrevernidellepS am 05. Mai 2003 Link
  • +1
    Allgemeiner Kommentar , warum sollte ein Junge eine reife Frau implizieren?
    sambo28 am 15. Juni 2004 Link