Everybody tells me it's 'bout time that I moved on
And I need to learn to lighten up and learn how to be young
But my heart is a valley, it's so shallow and man made
I'm scared to death if I let you in that you'll see I'm just a fake
Sometimes I feel lonely in the arms of your touch
But I know that's just me, 'cause nothing ever is enough
When I was a child I grew up by the River Lea
There was something in the water, now that something's in me
Oh I can't go back, but the reeds are growing out of my fingertips
I can't go back to the river

But it's in my roots, in my veins
In my blood and I stain every heart that I use to heal the pain

Oh, it's in my roots, in my veins
In my blood and I stain every heart that I use to heal the pain

So I blame it on the River Lea, the River Lea, the River Lea
Yeah, I blame it on the River Lea, the River Lea, the River Lea

I should probably tell you now before it's way too late
That I never meant to hurt you or to lie straight to your face
Consider this my apology, I know it's years in advance
But I'd rather say it now in case I never get the chance
No, I can't go back, but the reeds are growing out of my fingertips
I can't go back to the river

But it's in my roots, in my veins
In my blood and I stain every heart that I use to heal the pain

Oh, it's in my roots, in my veins
In my blood and I stain every heart that I use to heal the pain

So I blame it on the River Lea, the River Lea, the River Lea
Yeah, I blame it on the River Lea, the River Lea, the River Lea

So I blame it on the River Lea, the River Lea, the River Lea
Yeah, I blame it on the River Lea, the River Lea, the River Lea, oh

River Lea
River Lea (oh)
River Lea
River Lea (oh)
River Lea
River Lea (oh)
River Lea
River Lea (oh)
River Lea
The River Lea
The River Lea
River Lea
The River Lea
The River Lea


Jeder sagt mir, es ist an der Zeit, dass ich weiterziehe
Und ich muss lernen, lockerer zu werden und lernen, jung zu sein
Aber mein Herz ist ein Tal, es ist so flach und menschengemacht
Ich habe Todesangst, wenn ich dich reinlasse, wirst du sehen, dass ich nur ein Schwindler bin
Manchmal fühle ich mich einsam in den Armen deiner Berührung
Aber ich weiß, das bin nur ich, denn nichts ist jemals genug
Als Kind bin ich am Fluss Lea aufgewachsen
Da war etwas im Wasser, jetzt wo etwas in mir ist
Oh, ich kann nicht zurück, aber das Schilf wächst mir aus den Fingerspitzen
Ich kann nicht zurück zum Fluss

Aber es ist in meinen Wurzeln, in meinen Adern
In meinem Blut und ich beflecke jedes Herz, das ich benutze, um den Schmerz zu heilen

Oh, es ist in meinen Wurzeln, in meinen Adern
In meinem Blut und ich beflecke jedes Herz, das ich benutze, um den Schmerz zu heilen

Also gebe ich dem Fluss Lea die Schuld, dem Fluss Lea, dem Fluss Lea
Ja, ich gebe dem Fluss Lea die Schuld, dem Fluss Lea, dem Fluss Lea

Ich sollte es dir wahrscheinlich jetzt sagen, bevor es zu spät ist
Dass ich dich nie verletzen oder dir direkt ins Gesicht lügen wollte
Betrachten Sie dies als meine Entschuldigung, ich weiß, dass es Jahre im Voraus ist
Aber ich würde es lieber jetzt sagen, falls ich nie die Gelegenheit dazu bekomme
Nein, ich kann nicht zurück, aber das Schilf wächst mir aus den Fingerspitzen
Ich kann nicht zurück zum Fluss

Aber es ist in meinen Wurzeln, in meinen Adern
In meinem Blut und ich beflecke jedes Herz, das ich benutze, um den Schmerz zu heilen

Oh, es ist in meinen Wurzeln, in meinen Adern
In meinem Blut und ich beflecke jedes Herz, das ich benutze, um den Schmerz zu heilen

Also gebe ich dem Fluss Lea die Schuld, dem Fluss Lea, dem Fluss Lea
Ja, ich gebe dem Fluss Lea die Schuld, dem Fluss Lea, dem Fluss Lea

Also gebe ich dem Fluss Lea die Schuld, dem Fluss Lea, dem Fluss Lea
Ja, ich gebe dem Fluss Lea die Schuld, dem Fluss Lea, dem Fluss Lea, oh

Fluss Lea
Fluss Lea (oh)
Fluss Lea
Fluss Lea (oh)
Fluss Lea
Fluss Lea (oh)
Fluss Lea
Fluss Lea (oh)
Fluss Lea
Der Fluss Lea
Der Fluss Lea
Fluss Lea
Der Fluss Lea
Der Fluss Lea


Songbedeutungen von River Lea

2 Kommentare

  • +3
    Allgemeiner Kommentar Adele erkennt hier an, wer sie ist, wer sie geworden ist, und entschuldigt sich im Voraus für Dinge, von denen sie glaubt, dass sie in Zukunft passieren werden und die ihre Schuld sind. Sie sagt, dass der Fluss Lea in sie eingedrungen ist und sie irgendwie verschmutzt hat – sie sagte in einem Interview, dass der Fluss Lea ziemlich ekelhaft ist – und gibt ihm die Schuld dafür, wie sie ist. Sie sagt, dass sie Liebhaber benutzt, um eine Art Schmerz in ihr zu heilen, aber es heilt nicht, also benutzt sie sie weiterhin und gibt dem Fluss die Schuld. Was wohl etwas ganz Normales ist, wenn man etwas wird, das man nicht mag und man es nicht einmal bemerkt, also gibt man seiner Kindheit die Schuld, den Menschen, mit denen man aufgewachsen ist oder wo man aufgewachsen ist, was in diesem Song der Fall ist .
    Definitiv einer meiner Favoriten auf dem neuen Album.
    Crêpe am 30. November 2015 Link
  • 0
    Meine Meinung Ich denke, es geht darum, wie sie damit umgehen muss, dass dieser Fluss, "Fame", jetzt an ihr hängen bleibt. Es liegt ihr in den Adern und sie kann es nicht ändern. Wer weiß aber?
    beebobaggins am 09.02.2017 Link